Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Show image information
Show image information
Show image information
Show image information
|

CDTF-Studierende tauschen im "Technischen Deutsch" Seminarraum gegen Fahrradwerkstatt

An Ort und Stelle, in der Fahrradwerkstatt der Paderborner Studierendenvertretung AStA, konnten sich mehrere CDTF-Studierende zusammen mit einigen Kommilitonen aus Brasilien, Mexiko, Polen, Kroatien und dem Iran mit technischen Fachbegriffen für Fahrradteile in deutscher Sprache vertraut machen. An mehreren reparaturbedürftigen Fahrrädern entwickelten sich Gespräche etwa über die Funktionsweise von Stoßdämpfern an Fahrrädern; der studentische Mitarbeiter der Werkstatt erläuterte die Unterschiede von Seitenläuferdynamo und Nabendynamo, Rücktrittbremse und Felgenbremse. Die Gruppe erfuhr auch, dass zum Flicken eines platten Reifens nach wir vor eine Schüssel Wasser zum Aufspüren des Loches sowie Schmirgelpapier, Flicken und Klebstoff gehören. In der Fahrradwerkstatt können Studierende ihre Fahrräder, bei Bedarf auch mit fachlicher Unterstützung, mit gut sortiertem Werkzeug selbst reparieren und so praktischen "Maschinenbau" betreiben.

The University for the Information Society