Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Show image information
Show image information
Show image information
Show image information
|

Chinesische Dozenten interessieren sich für die Situation von CDTF-Studierenden in Paderborn

Auf Einladung und Vermittlung des Bundesverbandes der mittelständischen Wirtschaft hielt sich eine Gruppe von 25 Dozenten aus Colleges und Fachhochschulen in China jetzt in Deutschland auf.
Im Zentrum des Interesses standen fertigungstechnische Fragen. Neben einer Exkursion in das Direct Manufactoring Research Centers (DMRC) der Universität Paderborn interessierte sich die Gruppe für die Hochschulkooperation mit der Chinesisch-Deutschen Technischen Fakultät (CDTF) in Qingdao. Zhen Xinze (Foto stehend rechts) beschrieb in ihrer Muttersprache ihren Weg vom Bachelor-Studiengang in Qingdao über das Master-Studium in Paderborn bis zu ihrer aktuellen Tätigkeit als Doktorandin am Lehrstuhl für Partikelverfahrenstechnik. Ihr Doktorandenkollege Yang Chunqing stellte das neue Austauschprogramm für deutsche Studierende "Maschinenbau China: mb-cn" vor. Abschließend berichtete Du Jingchuan über die Aktivitäten seines "Vereins der chinesischen Studierenden in Paderborn", der die von Qingdao nach Paderborn wechselnden Studierenden unter anderem beim Einleben und Fuss fassen am neuen Studienort unterstützt. 

The University for the Information Society