Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Chinesisch-Deutsche Technische Fakultät (CDTF)

Chinesische Studierende werden in der CDTF im Bachelor-Studiengang Maschinenbau auf ein Folgestudium in der Universität Paderborn vorbereitet.  In einem Vorbereitungsjahr belegen die Studierenden in der CDTF zunächst rd. 1.200 Unterrichtsstunden deutschen Sprachunterricht. Die beiden folgenden Studienjahre dienen dem chinesisch-, zum Teil aber auch dem deutschsprachigen Grundstudium.

An diesen Studienabschnitt in China schließt sich für 30 - 40% eines Studienjahrgangs das Vertiefungsstudium im Maschinenbau an der Universität Paderborn an. Zu den Voraussetzungen für den Wechsel des Studienortes von Qingdao nach Paderborn zählt die sprachliche Eignung (TestDaF 4 x 4). Hinzu kommt die fachliche Eignung, die durch gute Noten im chinesisch-deutschsprachigen Grundstudium nachgewiesen wird. In Paderborn absolvieren die chinesischen Studierenden das reguläre fünfte und sechste Fachsemester des Bachelor-Studiengangs Maschinenbau. Darin eingeschlossen ist ein Fachpraktikum in der deutschen Industrie.

Deutsche Studierende können für ein Auslandssemester zum Studium nach Qingdao wechseln, um Einblicke in die chinesische (Hochschul-)Kultur zu gewinnen. In der Studienausrichtung „mb-cn“ lernen sie Grundzüge der chinesischen Sprache. Zudem sind sie als studentische Tutoren in der Lehre tätig.

Aktuelles

Buntes Programm zum chinesischen Neujahrsfest an der Schwelle zum ´Jahr des Feuer-Hahns“

31.01.2017 | Auch in diesem Januar richtete der ´Verein der chinesischen Studierenden in Paderborn´ unter dem Vorsitz von Fu Shihao mit Unterstützung von lokalen Förderern wieder ein respektables Frühlingsfest aus.

Maschinenbau-Master-Abschluss in Deutschland ….. und was dann?

16.01.2017 | Der wachsende chinesische Automobilmarkt bietet vielen ehemaligen Studierenden der CDTF mit einem Bachelor-Abschluss aus Paderborn und einem erfolgreich abgeschlossenem Master-Folgestudium in Deutschland gute Einstiegsmöglichkeiten.

Internationales Studierendentreffen im Historischen Rathaus zu Paderborn

17.11.2016 | Nach einer langjährig geübten Tradition lädt Paderborns Bürgermeister kurz nach Beginn des Wintersemesters alle ausländischen Studierenden zu einem Treffen in die „gute Stube“ seiner Stadt in das historische Rathaus ein. Das im Stil der...

Weitere erfolgreiche Absolventen im gut nachgefragten Master-Programm „Maschinenbau China (mb-cn)“

03.11.2016 | Nach Abschluss der diesjährigen vierwöchigen Summerschool in der chinesischen Partnerfakultät CDTF in Qingdao mit ersten Kontakten zur chinesischen Sprache und Kultur berichteten elf deutsche Master-Studierende als neue Teilnehmer am mb-cn-Programm...

Experten der chinesischen Eisenbahnen interessieren sich für das Maschinenbaustudium in Qingdao und in Paderborn

16.09.2016 | Gut fünfzig Führungskräfte der China Railway Rolling Stock Corporation Limited (CRRC), dem größten Schienenfahrzeughersteller in China und gleichzeitig einem der größten Unternehmen in der Welt, machten auf einer Bildungsreise durch Deutschland jetzt...

Kontakt

Dr.-Ing. Vera Denzer

Konstruktions- und Antriebstechnik

Vera Denzer
Telefon:
+49 5251 60-2229
Fax:
+49 5251 60-3206
Büro:
P1.3.26
Web:

Sprechzeiten:
Di, 13:00-14:00

Dr. Josef Noeke

Partikelverfahrenstechnik (PVT)

Josef Noeke
Telefon:
+49 5251 60-2406
Fax:
+49 5251 60-3207
Büro:
E3.101
Web:

Förderung

Deutscher Akademischer Austausch Dienst

German Academic Exchange Service

Die Universität der Informationsgesellschaft